ferdinand-braun-schule fulda
ferdinand-braun-schule fulda
ferdinand-braun-schule fulda
ferdinand-braun-schule fulda

2020 | erweiterung ferdinand-braun-schule . fulda

derzeit in ausführung

Die Ferdinand Braun Schule ist die technische Schule der Stadt Fulda. Es werden die Schwerpunkte Elektrotechnik, Metalltechnik, Bautechnik, Holztechnik, Informationstechnik und Kraftfahrzeugtechnik mit ihren jeweiligen Ausprägungen, sowie der Schwerpunkt Farbe und Gestaltung unterrichtet.

Aufgabe war es die bestehenden Werkstätten (Metall, Elektro und KFZ) incl. aller Nebenräume in der vorhandenen Gebäudesubstanz neu zu strukturieren, zu sanieren und auszustatten, um zeitgemäßen, praxisorientierten Unterricht zu ermöglichen.
Ergänzend sollten Unterrichtsräume für die Automatisierungstechnik konzipiert werden.

Die Eingangsebene wird für die Bereiche Metall, KFZ und Elektro neu gegliedert und in zusammenhängende Werkstätten und Lehrräume zusammengeführt.
Durch Öffnen der Fassade und tlw. Sanierung der vorhandenen Lichtkuppeln wird der notwendige Lichteinfall in die Raumtiefe der neuen Werkstätten gewährleistet.
Eine neue Eingangssituation und ein zentraler Foyer-Bereich dienen der Orientierung und stellen die Verbindung zum Haupthaus dar.

Eine Aufstockung nimmt, losgelöst vom Haupthaus, das neue Automatisierungszentrum auf. Um eine zentrale Erschließungsfläche sind Gruppenräumen und Unterrichtsräume, lediglich durch Glas getrennt, angeordnet. Zeitgemäße Unterrichtsformen werden ermöglicht.

Das Kellergeschoss wird künftig ausschließlich als Lager- und Nebenraumfläche genutzt.
Durch die Integration eines Lastenaufzugs wird sowohl eine optimaler interner Materialtransport, als auch die behindertengerechte Erschließung gewährleistet.

Das äußere Erscheinungsbild spiegelt künftig das Thema Technologie - Werkstätten - Industriebau wider. Aufstockung und Bestand werden optisch über eine metallische Fassadenverkleidung zusammengefasst, die einen neuen Akzent an der Schule setzt.
Zum Parkplatz Richtung Norden entsteht ein, mit der „Schulfarbe“ und dem Schullogo versehener, großzügiger überdachter Eingangsbereich.